Wie können wir Ihnen helfen?

Suche

Kontaktieren Sie uns

Aufsichtsrat der VR Bank Weimar eG stellt den Jahresabschluss 2019 fest

Die Feststellung des Jahresabschlusses erfolgt aufgrund der derzeitigen besonderen Situation gemäß § 3 Absatz 3 des Gesetzes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Diese Regelung ermöglicht es Genossenschaften in der derzeitigen Pandemiesituation, den Jahresabschluss durch den Aufsichtsrat feststellen zu lassen, wenn aufgrund eines Versammlungsverbots keine Mitglieder- oder Generalversammlung durchgeführt werden kann.

Weitere Details